Samstag

05.12.2015

18:00 Uhr
Schloss Haigerloch

Madagaskar


Erbe des versunkenen Kontinents Lemuria?

mit Katja & Josef Niedermeier

Preise & Karten

Karten für die kulinarischen Vorträge können AUSSCHLIESSLICH im Vorverkauf erworben werden. Sie sind exklusiv erhältlich beim Schloss Haigerloch, Tel. 07474-693-0, email: gastschloss@schloss-haigerloch.de
Die Karten kosten € 69,00 pro Person, beinhalten den Eintritt zur Schau und ein auf das Thema des Vortrags abgestimmtes reichhaltiges Spezialitäten-Büffet sowie ausgesuchte, ebenfalls zum Thema passende Weine oder Spirituosen.

Madagaskar ist anders. Die Insel soll der „Ort allen Ursprungs sein“! Vor 250 Millionen Jahren brach der riesige Kontinent Gondwana auseinander, Afrika wanderte nach Norden, Indien gen Osten. Seitdem treibt Madagaskar als Splitter dieses Urkontinents im Indischen Ozean. Durch diese Isolation haben sich Tierarten, die in anderen Teilen der Welt ausgestorben sind, erhalten – etwa die Lemuren. Diese Halbaffen geben Rätsel auf. Sind sie vielleicht die letzte Verbindung zu Lemuria, dem sagenumwobenen Kontinent, der vor 50000 Jahren im Meer versunken sein soll? In Lemuria sollen die Toten viel Macht besessen haben.  Auch die Madagassen führen ein Leben im Sinne der Toten.

Auf ihrer Spurensuche begegnen Katja und Beppo Niedermeier den Ahnen und Mythen der Madagassen, bizarren Landschaften und einer Fülle an Tieren und Pflanzen, die selbst die Fantasie nicht abstrakter erfinden könnte. In ihrer aktuellen Multivision-Show versuchen die Biologen, den Geheimnissen Madagaskars auf den Grund zu gehen. „Madagaskar“ nimmt die Zuschauer mit auf eine faszinierende Entdeckungsreise ins Land der tausend Fabeln und Legenden.


Homepage: www.focuswelten.de


« zurück zur Übersicht

  • Schloss Haigerloch
  • Hochdorfer